1002967 Wimhurst- Maschine

1002967 Wimhurst- Maschine

ist ein historischer Experimentaufbau zur Erzeugung berührungsungefährlicher, hoher Gleichspannungen für zahlreiche Experimente in der Elektrostatik. Antrieb über Handkurbel und Riemen, verstellbare Funkenstrecke, zwei Hochspannungskondensatoren (Leidener Flaschen).

Durchmesser: 310 mm
Funkenlänge: max. 120 mm
Abmessungen: ca. 360x250x400 mm³
Masse: ca. 3,4 kg

304,55 EUR
incl. 16 % MwSt.
262,54 EUR
exkl. 16 % MwSt.
exkl.Versandkosten
 Stück
Lieferzeit: 4-6 Wochen
Artikeldatenblatt drucken  
Art.Nr.: 1002967 U15310
 Angebots Anfrage 
 Angebotsanforderung 
Artikel Bookmarken bei:
Diesen Artikel bei Twitter eintragen. Diesen Artikel bei Facebook eintragen. Diesen Artikel bei Google eintragen. Diesen Artikel bei Mister Wong eintragen. Diesen Artikel bei Delicious eintragen. Diesen Artikel bei Yahoo eintragen.
 Bewertung schreiben 
 

Diesen Artikel haben wir am Montag, 03. Mai 2010 in unseren Katalog aufgenommen.


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

1001027 Elektroskop nach Kolbe1001027 Elektroskop nach Kolbe
Elektroskop nach Kolbe.
203,79 EUR
incl. 16 % MwSt.
175,68 EUR
exkl. 16 % MwSt.
exkl.Versandkosten

 mehr Info...   1 x '1001027 Elektroskop nach Kolbe' bestellen 

1000924 Gerätesatz Elektrostatik (o. Abb.)1000924 Gerätesatz Elektrostatik (o. Abb.)
Gerätesammlung zur Durchführung von teilweise historischen elektrostatischen Experimenten und Versuchen.
Als geeignete Ladungsquelle empfehlen wir die Wimhurst-Maschine ( Art.-Nr. 1002967 )
453,40 EUR
incl. 16 % MwSt.
390,86 EUR
exkl. 16 % MwSt.
exkl.Versandkosten

 mehr Info...   1 x '1000924 Gerätesatz Elektrostatik (o. Abb.)' bestellen