1000654 Doppelstrahlröhre D

1000654 Doppelstrahlröhre D

es handelt sich um eine teilevakuierte, mit Helium gefüllte Elektronenröhre mit tangentialer und axialer Elektronenkanone zur Bestimmung der spezifischen Ladung e/m aus dem Bahndurchmesser der Elektronen bei tangentialem Einschuss und senkrecht angelegtem Magnetfeld.
Ebenso ist die Beobachtung der Spiralbahnen von Elektronen bei axialem Einschuss und koaxialem Magnetfeld möglich.
Die Elektronenbahnen werden durch Stoßanregung der Heliumatome als feiner Leuchtstrahl sichtbar.

Max. Heizspannung: 7,5 V
Max. Anodenspannung: 300 V DC
Anodenstrom: ca. 30 mA
Max. Ablenkspannung: 50 V DC
Glaskolben: ca. 130 mm Ø
Gesamtlänge: ca. 260 mm

empfohlenes Zubehör:
  • DC-Netzgerät 0 - 500 V (115 V, 50/60 Hz)
  • DC-Netzgerät 0 - 500 V (230 V, 50/60 Hz)
  • Helmholtz-Spulenpaar D
  • Röhrenhalter D
  • Satz Experimentierkabel für Röhrenexperimente

838,02 EUR
incl. 16 % MwSt.
722,43 EUR
exkl. 16 % MwSt.
exkl.Versandkosten
 Stück
Lieferzeit: 4-6 Wochen
Artikeldatenblatt drucken  
Art.Nr.: 1000654 U19170
 Angebots Anfrage 
 Angebotsanforderung 
Artikel Bookmarken bei:
Diesen Artikel bei Twitter eintragen. Diesen Artikel bei Facebook eintragen. Diesen Artikel bei Google eintragen. Diesen Artikel bei Mister Wong eintragen. Diesen Artikel bei Delicious eintragen. Diesen Artikel bei Yahoo eintragen.
 Bewertung schreiben 
 

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 02. September 2010 in unseren Katalog aufgenommen.